Stempelwünsche.de Karten und mehr mit Liebe handgemacht
Stempelwünsche.deKarten und mehr mit Liebe handgemacht

Weihnachtskarte "Glockenläuten"

Bald ist es wieder soweit... die Weihnachtskarten werden geschrieben...

Dieses Jahr ist mein Favorit das Stempelset Glockenläuten von Stampin Up. Das Stempelset kann ich auch für andere Gelegenheiten, wie z.B. Hochzeit verwenden.

Mit den geprägten Schneeflocken, kommt gleich Weihnachtsstimmung auf.

Ich habe die Farbe Chilirot verwendet, da Sie sehr Weihnachtlich wirkt.

Benötigt wird:

Papier Flüsterweiß 14 cm x 10cm - Papier Chilirot 14,8cm x  21 cm - Stempelfarbe Chilirot - Stempelset Glockenläuten - Stanze Glöckchen von Stampin Up - Prägeform Schneeflocken - Stanze Bannerduo.

Die Grundkarte Chilirot ausschneiden und bei  10,5 cm falzen. Dann die Prägeform durch die Big Shot drehen und mit Flüssigkleber auf die Grundkarte kleben. Die Glocken aus dem Stempelset "Glockenläuten" auf das Papier Flüsterweiß stempeln. (Ich nehme immer Reste vom Papier) Mit der Stanze ausstanzen und mauf der Rückseite mit Klebepunkten versehen und auf die Schneeflocken setzen. Gebauso den Weihnachtsgruß in Chilirot stempeln, mit der Stanze Bannerduo ausstanzen und auf die Schneeflocken mit Klebepunkten befestigen.  Liebe Grüße Bettina

04.12.16

Grußkarte

"Rose Garden"

Hallo Ihr Lieben,

nun ist es endlich soweit ..  Mein erster Beitrag... Mein Mann ist gerade dabei mir eine Halterung, für meine Kamera zu bauen, damit ich dann endlich auch Video`s machen kann. :-)

Ich habe heute das Thinlits "Rose Garden" (140619) ausprobiert. Und was soll ich sagen .. ich bin begeistert... Ich liebe diese filigrane Art.

Als Grundkarte (21 x 14,8 cm) habe ich das Papier Minzmakrone (138344), Chili (121681) und für die Beileidskarte die Farbe Schiefergrau verwendet.  Als Aufleger gab es das beliebte Flüsterweiss (106549)

Der Stempeltext kommt aus dem Stempelset  Frühlingsreigen (140071). Als Umrandung habe ich noch Silber-goldene Glitzerstreifen genommen, um das ganze abzurunden. Nachdem ich den Aufleger mit dem Thinlitz durch die Big Shot gekurbelt  habe, kam der etwas schwierigere Teil... Zum Glück hatte ich noch den Präzessionskleber da. Mit dem Tombow Kleber geht es zwar auch, ist aber etwas komplizierter, da der Kleber nicht so fein aus der Tube kommt. Dann noch schnell den Gruß farblich passend gestempelt und siehe da ... fertig waren die Karten...

Ich hoffe es hat Dir gefallen. Über einen Kommentar,  von Dir freue ich mich sehr.

Liebe Grüße

Bettina

 

Herzlich Willkommen,

mein Name ist Bettina und ich komme aus der Samtgemeinde Hollenstedt. Möchtes Du mehr erfahren?

mehr über mich..

 

 

Letzte Beiträge: